Project Description

Über uns

Bereit wieder aufzuflammen!

ich freue mich, die Mannschaft der TGS Dragons in der Saison 2017/18 vorzustellen, welche zurzeit aus 12 Spielern im Alter von 17 bis 44 Jahren besteht. Dasselbe was im Vorjahr bei den Damen I der Fall war in Bezug auf Tony Haas, gilt auch für die Herren der Schöpfung. Leider konnte man hier den Abgang des Trainers mitten in der Saison nicht so gut wegstecken, sodass einiges an aufgebauter Struktur und Spielkultur wieder verloren ging. Glücklicherweise sprang Dimitrios Rozakos bis zum Saisonende als Interimstrainer ein und das Team erreichte mit ihm einen tollen 5. Platz. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankschön an Dimi und auch an Tony.
Für die kommende Saison habe ich mich seit der Vorbereitung als Spielertrainer dem Team angenommen, um eine Grundstruktur aufrechtzuerhalten und eine nachhaltige Spielkultur wiederaufzubauen. Wir befinden uns aktuell in der Prä-Phase des „Rebuilds“ bzw. des Neuaufbaus. Der siebzehnjährige Timo Stenger ist derzeit der jüngste Spieler der Herrenmannschaft, aber es werden noch weitere blutjunge Spieler in den Herrenbereich stoßen, um schon frühzeitig in das Team integriert zu werden und um die älteren Spieler zu entlasten. Solange dies aber noch nicht der Fall ist, versuchen wir wieder so gut wie möglich anzugreifen. Hierfür dient dasselbe Angriffssystem was auch die Damen I spielen – mit ein paar kleinen Abstufungen. Was die Verteidigung betrifft wird bei den Herren hauptsächlich mehr auf Erfahrung als auf Schnelligkeit und Agilität gesetzt. Generell gilt dies für die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten in unserer Spielklasse (Kreisliga B) – wobei es bei den Damen eine Mischung aus Breiten- und Leistungssport ist, ist es bei den Männern reiner Breitensport. Die Saisonziele stellen sich unter Berücksichtigung der aufgezeigten Gesichtspunkte wie folgt dar: Struktur und Mannschaftsgefüge aufrechterhalten, die Jüngeren allmählich heranführen und ihnen mehr Verantwortung übertragen, wieder einen mittleren Tabellenplatz erreichen und zusammen Spaß haben. Wir hoffen deshalb auf zahlreiche Unterstützung auf den „Fanrängen“ und bedanken uns schon einmal im Voraus für die Anfeuerungsrufe, die das Feuer in uns wieder entfachen werden.

Mit sportlichen Grüßen

Spielertrainer Steffen Burkard

Hier geht’s zu den Spielberichten der laufenden Saison.

Trainingszeiten

Tag Uhrzeit Halle Trainer
Montag 20:30 – 22:00 Emma Schule Steffen Burkard
Freitag 19:00 – 20:30 TGS Halle Steffen Burkard

Tabelle & Spielplan