Project Description

Über uns

Eine vielversprechende Truppe – Die Entwicklung steht im Vordergrund.
Nach der bestandenen Härteprüfung des letzten Jahres in der MixU10 Bezirksliga und einem hervorragenden dritten Platz, ist es Zeit für die LITTLE DRAGONS in die nächst höhere Jahrgangsstufe aufzurücken. Verstärkt wird der Kern der ehemaligen U10er durch fünf Spieler aus der MU12 des letzten Jahres.
Die Herausforderung für die Coaches Bott und Kostic war und ist es, das Team zu einer homogenen Einheit zu Formen und die vorhandenen individuellen Stärken mit Teamplay aufzufangen.
Den ersten Härtetest gab es beim eigenen Pfingstturnier. Dort mussten die DRAGONS gegen Mannschaften antreten, die durchweg älter waren und Bezirks- oder Oberliga spielten. Mit vier Siegen und einer Niederlage gegen den späteren Turniersieger SC Steinberg überraschten die Drachen selbst ihre Coaches, welche eine so geschlossene Mannschaftsleistung besonders in der Defense zu diesem Zeitpunkt der Saison nicht erwartet hatten.

Es ist durchaus schwer einen Ausblick auf die nächste Saison zu wagen. Für die Coaches steht die langfristige Entwicklung des Teams im Vordergrund. Die Mannschaft wird in der Hinrunde in der Kreisliga gemeldet, um sich als Mannschaft zu finden und weiter zusammenwachsen zu können.
Das Potential des Teams gibt natürlich Anlass, hoffnungsvoll in die nächste Runde zu blicken. Sollten die Drachen weiter Ihren Entwicklungstrend fortsetzen, könnten sie zu der Mannschaft avancieren, die es im nächsten Jahr zu schlagen gilt.

Trainingszeiten

Tag Uhrzeit Halle Trainer
Mittwoch 17:30 – 19:00 Don Bosco Schule Petar Kostic und Sabina Bott
Freitag 17:30 – 19:00 TGS Halle Petar Kostic und Sabina Bott

Tabelle, Spielplan und Ergebnisse